Kategorienarchiv: Bericht

Jan 20

“Reformator – Die Rückkehr“ – Theater bei den Landeskirchlichen Gemeinschaften in der Nordheide

Die Evangelischen Gemeinschaften in der Nordheide laden im Februar 2017 zu einem besonderen Theater-Erlebnis ein: Das „Theater zum Einsteigen“ macht mit seiner Inszenierung „Reformator – Die Rückkehr“ Station in der Nordheide. 2017. Ein Mann kommt aus dem Nirgendwo und behauptet der zurückgekehrte Reformator Martin Luther zu sein. Die Sensationsgier greift um sich, das Interesse an …

Weiter lesen »

Nov 08

Martin Luther bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft im Bezirk Winsen

Martin Luther heute erleben und von ihm lernen- das konnte man nun einmal mehr auf besondere Weise bei der Veranstaltungsreihe „Brennpunkte und Stolpersteine der Reformation“ im Bezirk Winsen. An drei Abenden zum Reformationsjubiläum hielt Dr. Christoph Morgner, Präses a.D. des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Vorträge zu den Themen „Was würde Luther uns heute sagen?“, „Gewinn um …

Weiter lesen »

Mrz 10

Gutes für Leib und Seele – Bistro Lifestyle in Brackel

Die Landeskirchliche Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Brackel hatte jetzt zu einer weiteren Ausgabe der im Dorf inzwischen beliebten evangelistischen Veranstaltungsreihe eingeladen. Hervorgegangen ist die Aktion aus der Suche nach einer neuen Form der Evangelisation im Bezirk Winsen (Luhe). Vor zehn Jahren hatte der damalige EC-Jugendevangelist Klaus Göttler unterschiedliche Formate vorgestellt. Die Verantwortlichen entschieden sich für das …

Weiter lesen »

Mrz 09

Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.

Kaya ist ein Mädchen aus Scharmbeck und 12 Jahre alt. Und Kaya ist an Blutkrebs erkrankt. Diese schockierende Nachricht rollt zurzeit durch unsere Gegend. Aber jeder von uns hat die Möglichkeit, Hoffnung und vielleicht sogar Leben zu schenken. Wie das geht? In dem man sich ein Wattestäbchen über die Mundschleimhaut streicht. Das ist alles. Mit …

Weiter lesen »

Jan 22

Ein Stuhl bleibt leer

Traurig und doch voller Hoffnung denken wir an Herbert Wenk, der am 16. Januar nach einem Unfall im Alter von 80 Jahren von uns gegangen ist. Es ist nicht leicht, große Worte für Herbert zu finden – sondern eher feine und leise Worte. Er war kein Freund der großen Worte … immer bescheiden, immer ruhig, …

Weiter lesen »

Jan 17

In memoriam

Tief bestürzt und sehr traurig habe ich erfahren, das unser lieber Bruder, Freund, Weggefährte, Opa und Vater Herbert gestern Nachmittag gestorben ist. Ich will versuchen, ein paar Worte des Dankes und des Abschieds zu finden. Als ich das allererste Mal in die Hütte kam, war Herbert der Zweite der mich begrüßte. Er hielt mich lange …

Weiter lesen »

Dez 25

Es wird nicht immer dunkel sein…

Viel wurde in den vergangenen Tagen über die Ukraine, IS, Boko Haram und Pegida gesagt. Und wie Christen diesen ganzen Wahnsinn einschätzen sollen. In manchem hört man deutlich den Frust und die Entmutigung zwischen den Zeilen heraus. Hey, wir sind Christen. Gott ist für uns. Und wir haben jetzt die Chance unseres Lebens, zu zeigen, …

Weiter lesen »

Jul 22

Verfolgungen im Iraq

Michael Diener, Präses des Gnadauer Verbandes, schreibt auf facebook: Arabisch „N“ für Nazarene, also „Nazarener/Christ“ ist das Zeichen, mit dem militante ISIS Anhänger die Häuser von Christen in Mossul markiert haben. Inzwischen mussten alle Christen Mossul verlassen. Mein verändertes Profilbild soll zeigen: ich bin auch einer von denen, die mit diesem Jesus unterwegs sind und …

Weiter lesen »

Jul 07

Ein sonniger Gottesdienst im Klostergarten

Am Sonntag um 11 Uhr war es soweit, Punkt 11 – Mein Gottesdienst fand im Klostergarten auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Winsen statt. Und das bei ausgesprochen gutem Wetter, mussten wir am Tag zuvor noch bangen, wurden uns Sonntag Sonnenschein und warme Temperaturen geschenkt. Nach mehreren Liedern mit der Band predigte Bernd Wahlmann zum Thema …

Weiter lesen »

Mai 27

40 Tage Liebe in Aktion – ein Resümee

Die Veranstaltungsreihe ‚“40 Tage Liebe in Aktion“ liegt hinter uns, was aber nicht heißt, dass die Liebe nicht mehr in Aktion ist. Denn nach sechs gut besuchten, ansprechenden Hauptveranstaltungen mit abwechslungsreicher Musik und super Anspielen der Laienspielgruppe wissen jetzt alle Beteiligten, wie sie Beziehungen liebevoll leben können. Nachdem sich ca. 50 Leute durch das Lesen …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge